Virtueller Fahrversuch

Testlizenz & Kontakt

DYNA4 Informationen

DYNA4 Custom UserInterface: Maßgeschneiderte Benutzerführung für Ihre Simulationsaufgabe

Die Simulationsumgebung DYNA4 bietet durch ihre Flexiblität vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten. Dadurch können unterschiedlichste Simulationsaufgaben realisiert werden. Um dabei die Benutzung für den Simulationsanwender projektspezifisch zu fokussieren, können Sie eine Benutzeroberfläche maßschneidern, die genau die erforderlichen Eingabefelder oder Ergebnisroutinen beinhaltet. Dieses „Custom UI“ ist auf HTML-Basis einfach zu erstellen und anzupassen.

Beispiele für Custom-UIs 

1. Entwicklung und Test von Einparkassistenzsystemen

  • Umfangreiche Parameterstudien für die verschiedenen Einparksituationen
  • Custom-UI für die Konfiguration und Auswertung der Simulationsergebnisse
  • Oberfläche mit genau für diesen Anwendungsfall notwendigen Bedienelementen

2.  Absicherung von Fahrwerksregelsystemen

  • Bewertung von Auswirkung und Kritikalität für den Fahrzustand von vielen Kombinationen an Fehlerfällen
  • Custom-UI für schnelle und intuitive Konfiguration von kombinierten Fehleraufschaltungen und Parametervariationen
  • Effizienter Zugriff auf eine Ergebnisdatenbank

3.    Abstimmung von konventionellen und elektrifizierten Antriebssträngen

  • Simulation umfangreicher Variantenstudien für die Entwicklung und Abstimmung von Antriebssträngen
  • Custom-UI mit genau den für seine Abstimmungsarbeit notwendigen Variations-Parametern
  • Ermöglicht die Konfiguration von Parameterstudien und die einfache Ableitung von Fahrzeugvarianten

Nutzen

  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten auf der Basis des DYNA4-Simulationsspektrums
  • Schneller zu Simulationsergebnissen durch Fokussierung auf die Aufgabenstellung
  • Reduzierung von Fehlbedienung durch klare Benutzerführung
  • Intuitive GUI für einfachen DYNA4-Einstieg bei vielen Gelegenheits-Anwendern.
  • Einfache GUI-Erstellung durch Verwendung von HTML- und Javascript-Bibliothekselementen
  • Ergebnisorientiertes Arbeiten: Nur das ist verfügbar, was für Ihr Projekt erforderlich ist
  • Optimale Wiederverwendbarkeit: Schnell anpassbar für weitere Projekte oder neue Anforderungen
  • Darstellung mit Firmen-Branding, Logo, Fahrzeugelementen etc.
  • Volle DYNA4-Funktionalität in kundenspezifischer Ausprägung