TESIS: Member of the Vector Group
Virtueller Fahrversuch

Ihr Ansprechpartner

DYNA4 Fahrzeug- und Umgebungssimulation

Virtuelle Fahrversuche in komplexem Verkehr mit DYNA4 und SUMO

Integration der SUMO Verkehrssimulation in die DYNA4 Fahrzeug- und Umfeldsimulation für die virtuelle Entwicklung und den Test von Fahrerassistenzsystemen (ADAS) und autonomen Fahrfunktionen.

Einsatzbereiche

  • Entwicklung und Test von Fahrerassistenzsystemen
  • Entwicklung von autonomem Fahren und Car2X
  • Virtuelle Absicherung von AI-Funktionen
  • Entwicklung von intelligenten Verkehrssystemen

SUMO Connect: Das bietet die integrierte DYNA4-SUMO-Kopplung

  • Einfache Erstellung von komplexen Verkehrsszenarien aus SUMO inklusive Steuerung von Lichtsignalanlagen
  • Unterstützung von Fahrzeug-, Fußgänger- und Radfahrermodellen mit realistischem Bewegungsverhalten
  • Realistische Abbildung des Verkehrsgeschehens zur Berücksichtigung von Verkehrseinflüssen auf Fahrfunktionen
  • Fahren auf OpenDRIVE Straßennetzen mit SUMO und DYNA4
  • Ein-Klick Szenariovariation durch stochastische Generierung von Verkehrssituationen bei gleichzeitiger Reproduzierbarkeit aller Simulationsläufe
  • Kombinierbar mit deterministischem DYNA4-Umgebungsverkehr zur gezielten Erzeugung kritischer Situationen

DYNA4-Funktionen Kurzüberblick

  • Detaillierte Fahrdynamik für das Testfahrzeug oder mehrere Fahrzeuge im Multi-Ego-Betrieb (PKW oder LKW)
  • Nahtlose Integration Ihrer ADAS/AD Funktionen mit DYNA4, verfügbar von MiL, SiL bis HiL-Tests
  • GPU-basierte Sensorsimulation: Kamera, Radar, Ultraschall, Lidar
  • Testautomation für tausende Variationen der Szene und der Fahrzeugparameter
  • Großer und erweiterbarer Objektkatalog mit vielen Fahrzeugen, Fahrrädern, Motorrädern, Fußgängern, Tieren, etc.
  • Visualisierung der virtuellen Testfahrten als 3D-Animation
  • Optional: Fahrzeugsimulation von Elektro- oder Hybridfahrzeugen

Videos mit SUMO Umgebungsverkehr

Virtuelle Testfahrt auf OpenDRIVE Autobahn mit DYNA4 und SUMO Verkehr bei variablen Umgebungsbedingungen.

Virtuelle Testfahrten bei Tag und bei Nacht, Einfahrt in einen Tunnel bei unterschiedlichen Lichtbedingungen

Entwicklung von Car2X-Funktionen in einer virtuellen Umgebung, inkl. Fahrzeug, Umgebung, Sensoren.

Weitere Informationen, Testlizenzen und Support

Weitere Informationen

Produktsupport

Besuchen Sie die Support-Seite
Support von 9:00 bis 17:00 CET
Supportanfrage starten >>
Download-Link für Updates >>